Erster Blogpost

May 17, 2011 filed under Blog

Solltet ihr diese Zeilen gerade lesen, dann seid ihr vermutlich über einen Link von meinem Twitter-Account, oder dem eines anderen hier gelandet. Oder ihr habt zufällig die URL InstaBlog.de in eurem Browser eingegeben und geschaut was passiert. Wie dem auch sei, die nächsten Schritte lauten RSS-Reader öffnen, Link kopieren und dort einfügen ;)

Also erst mal willkommen auf meinem privaten Blog, hier gibt es in unregelmäßigen Abständen immer wieder Berichte zu Dingen, die ich so in meinem FeedReader oder sozialen Netzwerken finde. Das kann ein langer Bericht sein, oder einfach nur ein kurzes Video, ein kurzer Comic und ähnliches. Ein Blog entwickelt sich mit der Zeit und dieser ist gerade mal ein paar Stunden alt, also warten wir es einfach ab.

Das wichtigste jedoch zuerst: Ein dickes DANKE an René Hesse, der einem Idioten Laien wie mir ein paar wichtige Dinge erklärt und dabei geholfen hat dieses Blog so aussehen zu lassen, wie ihr es gerade betrachtet. Wer ein eigenes Blog betreut, der weiß vermutlich, was für eine Arbeit das ist und mit ein paar Zeilen kann ich meinen Dank nicht ausdrücken, beim nächsten Aufeinandertreffen gibt’s ein Bier – oder zwei, vielleicht auch drei, mehr aber nicht, sonst muss ich den alten Herrn ja noch nach Hause tragen :-P

Ich bin kein Fan von Eigenpräsentationen, daher soll es das mit diesen Zeilen schon gewesen sein und es folgt: Content. Fragen, Wünsche, Fehler im Theme und weitere Punkte gerne in einem Kommentar unter diesem Post.

PS: Es wäre schön, wenn ihr diesem Blog auf Twitter folgt und Fan auf Facebook werdet.

Bildquelle

12 comments

Sieht schön aus, dein Blog – Minimalismus FTW! :) Bin gespannt, was da so in Zukunft kommen wird und hab deinen Feed mal in meinen GReader gepackt. :)

by Coca on 17. May 2011 at 18:00. Reply #

Na dann, viel Erfolg! ;)

by René Hesse on 17. May 2011 at 18:14. Reply #

Viel Erfolg auch von meiner Seite aus. :-)

by Berkay Bay on 17. May 2011 at 18:58. Reply #

La tu joues au jeux de regarder moi je suis plus hot que vous!A chaque fois tu te justifies sur tout!Tu devrais sÃuesrieƒ©emÂnt te lire et toi te poser des questions au lieux de donner des réponses sur n’importe quoi!Pour ton information un comportement comme le tient on appel sa en FRANCAIS un orgueilleux ignorant! Celui qui croit tout savoir!

by Forever on 20. October 2016 at 10:00. Reply #

27 Aralık 2010Bilgisayarınızda ayarlı ondalık sayı ayracından dolayı sorun oluşuyor. Normalde bunun oluşmaması gerekir. Düzeltmek için ayracı , olarak ayarlayın. Ürünün 1.4 versiyonu fiyatı 175TL dir.

by http://www./ on 23. October 2016 at 16:06. Reply #

Maryanne Ferosha / I am a girl, and I love this post. I am not exactly materialistic, but this is so true! Gonna get my girlfriends to check it out and hell, even my mom agrees with the post.

by http://www./ on 14. November 2016 at 05:20. Reply #

Don Bacon,You may not have noticed, but The New York Times, the Financial Times, etc etc etc tend to use 20 as shorthand for 19. whatever.

by http://www./ on 15. November 2016 at 23:34. Reply #

Danke Leute :)

by oliv2r on 17. May 2011 at 19:03. Reply #

Lass knacken und viel Spaß, du gehörst zu den wenigen deren private Blogs ich definitiv lesen werde. Und ich kenn sas Problem mit dem Hesse, andauernd weiß der alles und hilft :D.

by Denny Fischer on 17. May 2011 at 21:18. Reply #

Pffffffffff :p

by René Hesse on 18. May 2011 at 05:55. Reply #

I want to thnkx for the efforts you have coitrnbuted in writing this blog. I am hoping the same top-quality article from you in the future as well. In fact your creative writing skill has inspired me to start my own blog now. Truly the blogging is spreading its wings quickly. Your write up is a good model of it.

by Sherlyn on 20. October 2016 at 10:31. Reply #

:p

by oliv2r on 18. May 2011 at 06:15. Reply #

Leave your comment

Required.

Required. Not published.

If you have one.